© LITTLESTAR
© alle Fotos: VBW Brinkhoff Mögenburg

MAMMA MIA! - RAIMUND THEATER

 

MAMMA MIA - im Raimund Theater!

Eine Mutter. Eine Tochter. 3 mögliche Väter – und ein Musicalabend, den Sie niemals vergessen werden.

MAMMA MIA! ist eine charmante, herzerwärmende Musical-Komödie voller Esprit und aufregender Musik und ist eines der erfolgreichsten Musicals der Welt. 23 der größten Hits von ABBA - darunter „Dancing Queen“, „The Winner Takes It All“, „Knowing Me, Knowing You“ und „Mamma Mia“ - werden in eine bewegende und zugleich urkomische Geschichte verwoben und sorgen so für einen fröhlichen Musicalabend für die gesamte Familie.

Es geht um den Mut, seine Träume zu verwirklichen, um Liebe, Freundschaft, Familie und die Bedeutung der Vergangenheit für das Glück der Zukunft.
Donna lebt mit ihrer 20-jährigen Tochter Sophie auf einer kleinen griechischen Insel und betreibt dort eine Taverne.
Im Tagebuch der Mutter entdeckt Sophie, dass sie drei mögliche Väter hat. Diese Ungewissheit soll ein Ende haben, bevor sie ihre Jugendliebe Sky heiratet. Sophie lädt die in Frage kommenden Männer zur feierlichen Trauung ein und das Rätselraten beginnt. Zusätzlicher Schwung kommt in die Geschichte, als Donnas beste Freundinnen aus alten Tagen anreisen und die Erinnerungen an ihre Zeiten als das Gesangstrio „Donna and the Dynamos“ wieder lebendig werden.
   

Intendant: Christian Struppeck

5 % Ermäßigung!

Preise und Spieltage:

Sonntag bis Donnerstag
Dienstag (18.30 Uhr), Mittwoch, Donnerstag (19.30) und Sonntag (18.00 Uhr)
€ 94,60 (Jugendliche bis 16 Jahre: € 64,80) - VIP CHAIR
€ 85,10 (Jugendliche bis 16 Jahre: € 58,40)
€ 75,60 (Jugendliche bis 16 Jahre: € 51,90)
€ 66,10 (Jugendliche bis 16 Jahre: € 45,40)
€ 47,10 (Jugendliche bis 16 Jahre: € 32,40)
€ 28,10 (Jugendliche bis 16 Jahre: € 19,40)

Freitag und Samstag (19.30 Uhr)
€ 113,70 (Jugendliche bis 16 Jahre: 77,80) - VIP CHAIR
€ 104,10 (Jugendliche bis 16 Jahre: € 71,40)
€ 94,60 (Jugendliche bis 16 Jahre: € 64,80)
€ 85,10 (Jugendliche bis 16 Jahre: € 58,40)
€ 66,10 (Jugendliche bis 16 Jahre: € 45,40)
€ 47,10 (Jugendliche bis 16 Jahre: € 32,40)

Montag ist spielfrei!

- Juniorticket: Kinder und Jugendliche erhalten bis zum 16. Geburtstag in
  Begleitung von mindestens einem Erwachsenen die Jugendermäßigung!

<//embed>
(VBW)


MARY POPPINS im RONACHER

© Disney CML

Das Broadway Musical ab Herbst in Wien!


Das Musical, basierend auf dem Buch von P.L. Travers und einem der beliebtesten Disney-Filme aller Zeiten,
mit der wunderbaren Geschichte um die Familie Banks und ihr zauberhaftes Kindermädchen,
wird im Oktober 2014 seine Premiere im Ronacher feiern.

Für Musical-Produktionen der Vereinigten Bühnen Wien gibt es ab Herbst eine neue flexible Preisgestaltung,
die u.a. Musicalfans mit kleineren Budgets günstigere Kartenpreise als bisher zu ausgwählten Terminen bietet.
Je nach Saison und Wochentag ist jeder Vorstellungstermin einem von 5 unterschiedlichen Preislevels zugeordnet.
Nutzen auch Sie die preislichen Vorteile bei terminlicher Flexibilität und längerfristiger Buchung!

Das Team der ÖGB-Kartenstelle steht für Ihre Buchungsanfrage und Preisauskünfte
zu Ihrem Wunschtermin unter 01- 534 44 - 39677 DW gerne zur Verfügung!

5% Ermäßigung:

Preislevel 1 bis 5 - Ticketpreise je nach gewähltem Termin:

Kat. VIP von € 85,10 bis 123,20 (Juniorermäßigung: € 58,40 bis 84,10)              

Kat. A    von € 75,60 bis 113,70 (Juniorermäßigung: € 51,90 bis  77,80)

Kat. B    von € 66,10 bis 104,10 (Juniorermäßigung: € 45,40 bis 104,10)

Kat. C    von € 56,60 bis   94,60 (Juniorermäßigung: € 38,80 bis  64,80)

Kat. D    von € 37,60 bis   75,60 (Juniorermäßigung: € 25,80 bis  51,90)

Kat. E    von € 19,50 bis   59,50

Kat. F    zu   € 10,50

- Juniorticket: Kinder und Jugendliche erhalten bis zum 16. Geburtstag in 
                      Begleitung von mindestens einem Erwachsenen die
                      Jugendermäßigung! (Kat. D bis VIP)

Bei Kartenanfrage bitte Spieltag oder Preiswunsch angeben!


© VBW Lukas Gansterer 2014

DER BESUCH DER ALTEN DAME - DAS MUSICAL

NUR BIS JUNI 2014 im RONACHER!

DER BESUCH DER ALTEN DAME – DAS MUSICAL wird mit den Musicalstars Pia Douwes und Uwe Kröger in den Hauptrollen als große Musicaltheaterfassung in Wien uraufgeführt. Pia Douwes und Uwe Kröger werden erstmals seit ELISABETH wieder gemeinsam in einer großen Musicalproduktion auf einer Wiener Bühne zu sehen sein.

Das Autoren-Team Michael Reed/Wolfgang Hofer/Moritz Schneider/Christian Struppeck, hat sich der dramatischen Geschichte von Friedrich Dürrenmatt angenommen und sie in ein ergreifendes, modernes Musical verwandelt, das durch emotionale Melodien und spannungsgeladene wie auch pointierte Texte besticht. Die Geschichte handelt von der Milliardärin Claire Zachanassian, die nach Jahrzehnten in ihre verarmte Heimatstadt Güllen zurückkehrt und den Bürgern eine Spende von zwei Milliarden unter einer einzigen Bedingung in Aussicht stellt: den Tod ihres ehemaligen Liebhabers Alfred Ill.

Inhalt:
Die Stadt Güllen bereitet sich auf den Besuch von Claire Zachanassian vor, die als reichste Frau der Welt in ihre Heimatstadt zurückkehrt. An ihr Erscheinen ist die große Hoffnung geknüpft, die marode finanzielle Situation der Stadt zu beenden. Alfred Ill soll an seine ehemalige Beziehung mit Claire anknüpfen und sie davon überzeugen, Güllen großzügig zu unterstützen. Bei einem Empfang für die berühmte Tochter der Stadt stellt sie zwei Milliarden in Aussicht, wenn Alfred stirbt. Das moralische Entsetzen ist groß und das Angebot wird kategorisch abgelehnt. Claire will Gerechtigkeit für das durch Alfred Ill einst erlittene Leid. Nachdem Alfred beim Polizisten, beim Bürgermeister und sogar beim Pfarrer um Schutz und Hilfe gebeten hat, muss er erkennen, dass er allein ist und das Angebot von Claire bereits erste Auswirkungen zeigt. Alle können den materiellen Verlockungen nicht widerstehen und stürzen sich in weitere Schulden. Alfred fühlt sich zunehmend bedroht und seine Angst wächst von Minute zu Minute. Er sucht bewaffnet nach Claire und ist wild entschlossen, sie zu töten. Doch beide werden von den Gefühlen der Vergangenheit überwältigt. Trotzdem kann und will sie Alfred nicht verzeihen. Alfred Ill fasst verzweifelt den Entschluss, die Stadt zu verlassen. Am Bahnhof wird er bereits erwartet, ganz Güllen wünscht ihm eine gute Reise. Doch der Zug fährt am Ende ohne ihn ab. Der Bürgermeister informiert ihn über die Gemeindeversammlung, an der über seinen Fall abgestimmt werden soll. Nach all den Jahren gesteht Alfred seiner Frau, dass er sie nie geliebt und nur wegen des Geldes geheiratet hat. Für Mathilde bricht eine Welt zusammen und sie hofft, dass Alfred seine gerechte Strafe für erhalten wird. Alfred gesteht Claire, dass er immer nur sie geliebt hat. Trotzdem kann sie ihm einfach nicht verzeihen, zu tief sind die Verletzungen. Die Gemeindeversammlung hält nun im Namen der Gerechtigkeit Gericht über Alfred Ill, der aufgrund seines schändlichen Verhaltens gegenüber Claire vor vielen Jahren einstimmig für schuldig befunden wird. Als Claire hereinstürzt, liegt Alfred bereits leblos am Boden. Sie kniet sich zu ihm und bezichtigt alle Anwesenden des Mordes. Dessen ungeachtet sind die Güllener froh, ihre Stadt gerettet zu haben.

5 % Ermäßigung!

Preise und Spieltage:

Sonntag bis Donnerstag
Dienstag (18.30 Uhr), Mittwoch, Donnerstag (19.30) und Sonntag (18.00 Uhr)
€ 94,60 (Jugendliche bis 16 Jahre: € 64,80) - VIP CHAIR
€ 85,10 (Jugendliche bis 16 Jahre: € 58,40)
€ 75,60 (Jugendliche bis 16 Jahre: € 51,90)
€ 66,10 (Jugendliche bis 16 Jahre: € 45,40)
€ 47,10 (Jugendliche bis 16 Jahre: € 32,40)
€ 28,10 (Jugendliche bis 16 Jahre: € 19,40)

Freitag und Samstag (19.30 Uhr)
€ 113,70 (Jugendliche bis 16 Jahre: 77,80) - VIP CHAIR
€ 104,10 (Jugendliche bis 16 Jahre: € 71,40)
€ 94,60 (Jugendliche bis 16 Jahre: € 64,80)
€ 85,10 (Jugendliche bis 16 Jahre: € 58,40)
€ 66,10 (Jugendliche bis 16 Jahre: € 45,40)
€ 47,10 (Jugendliche bis 16 Jahre: € 32,40)  

- Juniorticket: Kinder und Jugendliche erhalten bis zum 16. Geburtstag in
  Begleitung von mindestens einem Erwachsenen die Jugendermäßigung!

Musik, Musical Supervision & Arrangements - Michael Reed
Musik - Moritz Schneider, Michael Reed
Liedtexte - Wolfgang Hofer
Buch & Kreative Entwicklung - Christian Struppeck
Regie - Andreas Gergen
Choreografie - Simon Eichenberger

 


©Kulinaris Card

KULINARIS CARD

30 x schlemmen & sparen  in 270 Restaurants in Österreich!

Die Kulinaris Card ist eine handliche Scheckkarte und ermöglicht kulinarische Erlebnisse zu einem einmaligen Sparpreis.

Nach Vorlage der Karte und Abgabe eines Coupons in einem Restaurant Ihrer Wahl erhalten Sie und Ihre Begleitung in 30 Restaurants das preisgünstigere oder preisgleiche Hauptgericht gratis oder ein anderes attraktives Angebot.

Die Kulinaris Card ist eine tolle Geschenkidee und gilt bis 11/2014!

Gewerkschaftsmitglieder können die Karte zum Vorteilspreis von 12,00 € statt 20,00 € bei der ÖGB-Kartenstelle kaufen.

Alle teilnehmende Restaurants und weitere Informationen unter: www.kulinaris.at

 


© Vienna´s English Theatre

VIENNA´S ENGLISH THEATRE

MAKE YOUR THEATREGOING A HABIT!

ABONNEMENTPREISE:

Kategorie

Reihe

COMFORT

CLASSIC

EASY

       I

1-3 & Balkon 1

      153,90 €    

   131,40 €

        117,00 €

       II

4-6

      136,80 €

   117,00 €

        103,50 €

       III

7-8

      119,70 €  

   102,60 €

          90,00 €

       IV

9-10 & Balkon 2

      102,60 € 

     88,20 €

          76,50 €

        V

11-12 & Balkon 3

        85,50 €

     73,80 €

          63,00 €

 10 % Ermäßigung!

Comfort:
Wahlabonnement - 5 Produktionen Ihrer Wahl innerhalb von 2 Jahren - Produktion & Spieltag wählbar

Classic:
5 aufeinanderfolgende Produktionen - Spieltag innerhalb Produktion wählbar

Easy:
5 aufeinanderfolgende Produktionen - Wochentag für Besucher wählbar, nicht Datum

Der Einstieg ins Abonnement ist nicht saisongebunden.

Programm unter: www.englishtheatre.at

Bestellung bei der ÖGB-Kartenstelle.

 


© Madame Tussauds Wien

MADAME TUSSAUDS WIEN

!! NEU !! - 25% Ermäßigung! 

Unter die über 70 Wachsfiguren reihen sich 30 österreichische Prominente aus den Bereichen Film, Fernsehen, Sport, Politik, Musik und Geschichte, die das Land auf außergewöhnliche Art und Weise geprägt haben. Faszinierend realistische Kopien prominenter Persönlichkeiten finden sich in speziell erschaffenen interaktiven Kulissen wieder, die in der neuen Wiener Attraktion einen besonderen Stellenwert einnehmen. Ob ein Intelligenztest gegen Albert Einstein, das Dirigieren des Donauwalzers mit Johann Strauss, mit Heinz Fischer ans Rednerpult oder Elferschießen gegen Hans Krankl – mehr als 2.000 m² Family-Entertainment erwartet die Besucher auf drei Ebenen. Wer wird der Nächste sein? Lassen Sie sich überraschen!

Angebot für Mitglieder:  

Erwachsene € 13,80 statt € 18,50

 

Kinder          € 10,80 statt € 14,50

 

Standort:

Madame Tussauds liegt direkt am Riesenradplatz des Wiener Praters

 

Öffnungszeiten:

Täglich 10.00–18.00 Uhr (letzter Einlass 17 h)


VIENNA FLIGHT - Flightsimulation & Flighttraining

Einmal im Leben selbst Pilot sein, den Airbus A320, die Boeing 737 oder den Heli- Bell 206 Jet Ranger  eigenhändig starten, fliegen und landen…


Seit jeher übt die Luftfahrt eine enorme Faszination auf die Menschheit aus. Wer von uns träumte nicht schon einmal selber einen Airliner durch die Lüfte zu steuern oder mit dem Heli unsere Welt aus einer ganz anderen Perspektive kennenzulernen.
Jeder kann sich nun diesen (Kindheits) Traum erfüllen – ohne Vorkenntnisse und Xtrem  realistisch.
Ihr AIRLebnis beginnt  bei  ViennaFLIGHT,  wir begrüßen  Luftfahrt-Fans  in Österreichs einzigem  originalen A320 Fixed Base Cockpitsimulator ( mit originalen Flugzeugteilen), der Boeing 737-800 NG und Wiens ersten Heli Bell 206 Simulator.

Sie sind der Kapitän, die Kapitänin und erleben ein einzigartiges Event. Durch das original Cockpit unseres Airbus A320 und die verblüffend reale Cockpitatmosphäre der Boeing 737, alle Schalter und Systeme sind dem realen Vorbild nachempfunden, sowie der Geräuschkulisse, verlieren Sie schnell das Gefühl in einem Simulator zu sitzen. Genießen Sie die Flughäfen, die Umgebung Ihrer Wahl mittels unserer 1800 Rundumsicht. Geben Sie vollen Schub und heben Sie realitätsnah ab.

Ein unvergessliches AIRlebnis, auch als außergewöhnliche Geschenkidee!

Leistungsbeschreibung Einzelstunde Boeing 737-800:
   - Flugsimulator Boeing 737 (60 Min.)
   - Begrüßungsgetränk
   - 30 Minuten Briefing
   - 60 Minuten Simulatorflug
   - Betreuung durch erfahrene Berufspiloten, darunter auch Boeingpiloten
   - 15 Minuten Nachbesprechung
   - Erinnerungsurkunde

Teilnahme: keine Vorkenntnisse notwendig, ab 10 Jahren möglich, der Flug kann auf Wunsch auch mit gefilmt werden, 
                      Begleitpersonen können kostenfrei zusehen

Preise: 
   - Erwachsene             € 120.- statt € 160.-   = 25% Rabatt! 
   - Kinder/Jugendliche   €   97.- statt € 130.-   = 25% Rabatt!
     von 10 bis 18 Jahren

Leistungsbeschreibung Einzelstunde Airbus A320:
   - Flugsimulator Airbus A320 (60 Min.)
   - Begrüßungsgetränk
   - 30 Minuten Briefing
   - 60 Minuten Simulatorflug
   - Betreuung durch erfahrene Berufspiloten, darunter auch Airbuspiloten 
   - 15 Minuten Nachbesprechung
   - Erinnerungsurkunde

Teilnahme: keine Vorkenntnisse notwendig, ab 10 Jahren möglich, der Flug kann auf Wunsch auch mitgefilmt werden,
                      Begleitpersonen können kostenfrei zusehen

Preise: 
   - Erwachsene             € 120.- statt € 160.-   = 25% Rabatt! 
   - Kinder/Jugendliche   €   97.- statt € 130.-   = 25% Rabatt!
     von 10 bis 18 Jahren

Leistungsbeschreibung Hubschraubersimulator Bell 206 Jet Ranger:
   - Simulatorflug Bell 206 Jet Ranger (60 Min.)
   - Begrüßungsgetränk
   - 10 Minuten Briefing
   - Betreuung durch erfahrenen Instruktor
   - 10 Minuten Nachbesprechung
   - Erinnerungsurkunde

Teilnahme: keine Vorkenntnisse notwendig, ab 14 Jahren möglich

Preise:
   - Erwachsene              € 119.- statt € 159.-     = 25% Rabatt!
   - Kinder/Jugendliche    €   96.- statt € 129.-     = 25% Rabatt! 
     von 14 bis 18 Jahren

Ihr Simulatorflug mit dem Airbus A320 oder Bell 206 Jet Ranger  ist generell täglich nach individueller Terminvereinbarung möglich.

ViennaFLIGHT
Flightsimulation & Flighttraining OG
Schönngasse 15-17/2/Top 3
A-1020 Wien

öffentlich zu erreichen:
U-Bahnstation U2 Messe/Prater
5 Gehminuten über die Sebastian-Kneipp-Gasse zur Schönngasse

Preis Vienna Flight


HOLIDAY PLUS

SCHÖNE URLAUBSTAGE IM HOTEL NACH WAHL ZUM SUPERPREIS!

Genießen Sie mit holiday plus schöne Hotelaufenthalte und attraktive Reise-Specials zu einem besonders günstigen Preis. Für nur € 55,- er halten Sie 3 Hotelgutscheine für 3 Übernachtungen und 2 Personen im Doppelzimmer.
Im Hotel extra zu entrichten sind Frühstück und Abendessen pro Person je Übernachtung. Ausgewählte 3- und 4-Sterne-Hotels für jeden Urlaubs-geschmack stehen im Hotelkatalog zur Auswahl. Das Urlaubsangebot erweitert sich ständig – informieren Sie sich tagesaktuell im Internet unter
www.holiday-plus.net!

DIE TOP-VORTEILE
3 ÜBERNACHTUNGEN IM HOTEL FÜR 2 PERSONEN NUR € 55,-


FÜR NUR € 55,- ERHALTEN SIE:

- 3 Hotelgutscheine für 3 Übernachtungen und 2 Personen
- den großen Hotelkatalog
- freie Hotelauswahl aus mehr als 2000 Partnerhotels und Reise-Specials
- gültig bis 31.12.2013

 

Der holiday plus Hotelgutschein ist nur mit der Mitgliedskarte bei der ÖGB Kartenstelle, 1020 Wien, Johann-Böhm-Platz 1,
Bürohaus Catamaran, Handelskai 348 oder Tel.: 01/53 444 39675 erhältlich.


THERME WIEN

Sie erwartet ein hochwertiges Wellness-Angebot mit rund 4.000 Quadratmeter Wasserfläche. Individuelle Themen- bzw. Badebereiche lassen sowohl für Groß als auch für Klein keine Wünsche offen. Sie sind wie große Steine entlang eines Wasserlaufs positioniert. Die Verbindung dieser Bereiche - vom Stein der Schönheit bis zum FitnessStein - bilden große Thermenlandschaften, die mit weitläufigen Innen- und Außenbecken, Wärmebänken und Liegebetten zum Verweilen einladen.

Das alles finden Sie in der neuen Therme Wien. Genießen Sie einen ganzen Tag Erholung pur zum ÖGB-Spartarif von nur € 21,50 statt € 23,70 für einen Erwachsenen (mit Kästchen) oder die 3-Stunden-Karte zu € 15,00 statt € 16,50 für einen Erwachsenen (mit Kästchen).

Die Tages- und 3-Stunden-Karten zum Spartarif sind ausschließlich bei uns erhältlich.


© Marionettentheater Schloss Schönbrunn (Foto: Roman Gerhardt)

DIE ZAUBERFLÖTE - Oper in zwei Aufzügen von Wolfgang Amadeus Mozart

Die Welt der Wiener Zauberposse vereint sich hier mit jener des Märchens, die Hanswurst- Tradition trifft auf die Aufklärung. Die Uraufführung am 30.September 1791 im Theater des Freihauses auf der Wieden, am Beginn der Wiedner Hauptstraße etwa, wird zum großen Erfolg, der jahrelang zu vollen Kassen führt. Der Hauptnutznießer dieses Erfolges ist der Librettist, Papagenodarsteller und Direktor Emanuel Schikaneder. Am 7.Oktober 1791 schreibt Wolfgang Amadeus Mozart an seine Frau Constanze, die sich in Baden bei Wien zur Kur aufhält: „Liebstes, bestes Weibchen!- Eben komme ich von der Oper; Sie war eben so voll wie allzeit. Das Duetto „Mann und Wei`'' etc. und das Glöckchen Spiel im ersten Akt wurde wie gewöhnlich wiederhollet- auch im zweiten Akt das Knaben- Terzett.... man sieht recht wie sehr und immer mehr diese Oper steigt....“ Mozart wird sich an der Zauberflöte und ihrer Beliebtheit nicht lange erfreuen können - neun Wochen nach der Uraufführung stirbt er. Unsere Aufführung trägt dem Schauplatz und den Gegebenheiten des Marionettentheaters Rechnung. Diese „Zauberflöte“ spielt in Schönbrunn- die Römische Ruine, der Tiergarten und sein Pavillon, die Wege im Park bieten den Hintergrund. Und die Marionetten sind zu mancher Aktion imstande, die den Kollegen von der großen Oper zwangsläufig unmöglich ist.

Preise:

Kat. 1:

€ 30,25 statt € 35,50

Kinder:

€ 22,50

   

Kat. 2:  

€ 23,45 statt € 27,50

Kinder:

€ 17,50    

 

Standort:

Marionettentheater Schloss Schönbrunn

 

Spielzeiten:

             

 

Jänner, Februar, März, November und Dezember:

Samstag - Beginn 19 Uhr
Sonntag  - Beginn 16 Uhr

April, Mai, Juni, Juli, August, September und Oktober:

Montag, Mittwoch, Freitag, Samstag  - Beginn 19 Uhr
Sonntag                                                   - Beginn 16 Uhr


KUNSTHISTORISCHES MUSEUM - JAHRESKARTE

Das Kunsthistorische Museum mit Museum für Völkerkunde und Österreichischem Theatermuseum bietet seinen Besucherinnen und Besuchern eine eigene Jahreskarte an. Im ermäßigten Preis ist der Besuch der sieben Museen des KHM-Verbundes und aller Ausstellungen enthalten.
Mit der Jahreskarte laden wir Kunst- und Kulturinteressierte ein, das Kunsthistorische Museum, die Schatzkammer, die Neue Burg, die Wagenburg, das Museum für Völkerkunde, das Österreichische Theatermuseum in Wien und Schloss Ambras in Innsbruck ein Jahr lang bei mehreren Aufenthalten auf sich wirken zu lassen und sich Saal für Saal zu erobern. Die Kombination aus der Vielfalt der Sammlungsbestände und einem abwechslungsreichen Ausstellungs- und Vermittlungsprogramm verspricht ein ganz besonderes Kunst- und Kulturerlebnis.
Die Jahreskarte wird an der Kasse sofort auf die KarteninhaberIn ausgestellt und gilt sodann ein Jahr lang. Die Jahreskarte ist auch das perfekte Geschenk: als Gutschein ist sie in einer eleganten Verpackung erhältlich. Dieser Gutschein ist zeitlich nicht befristet und jederzeit an einer Kasse der sieben Museen in eine personalisierte Jahreskarte einlösbar.

Die Jahreskarte im Überblick

  • Individualisiert mit dem Namen des Karteninhabers, kein Foto erforderlich
  • In Verbindung mit einem Lichtbildausweis ein Jahr ab Kauf gültig
  • Inkludiert sind: unbegrenzter Eintritt an allen sieben Standorten, über 20 Ausstellungen, über 300 Führungen
  • Als Geschenk in Form eines Gutscheins erhältlich

Die genannten Preise sind ohne Gewähr und können sich ändern.