© Sebastian Kocon
-10%
Klassik

DIE RÜCKKEHR DER TEUFELSGEIGER - SANDOR UND ADAM JAVORKAI - SCHLOSS KIRCHSTETTEN

Sa, 25.09.2021
Schloss Kirchstetten

UNGARISCHER BLITZSCHLAG

„Das Spiel der gebürtigen Ungarn als temperamentvoll zu bezeichnen, wäre eine glatte Untertreibung. Es gleicht vielmehr einem Blitzeinschlag“ berichtet das „Darmstädter Echo“ enthusiastisch.
Vor 20 Jahren war die ungarischen Brüder als junge Studenten zum ersten Mal zu Besuch in Kirchstetten. Seither wurden viele Preise gewonnen, viele weltweite Tourneen bestritten, viele Konzerte gespielt. Nun kehren sie wieder „heim“ in den Maulpertsch-Saal, im Gepäck jede Menge beeindruckende Leichtigkeit, faszinierende Virtuosität. Vielleicht gibt auch schon die nächste Generation – ein „Mini-Teufelsgeiger“ – eine Kostprobe seines Könnens.

Dass Sándor und Ádám Jávorkai gelten als „eines der aufregendsten Musikduos“ und werden als „swingende Teufelsgeiger“ gehandelt. „Kammermusik: gehört – erzählt“ – bei den moderierten Konzerten erfahren Sie Geschichten, witziges, neues und interessantes über die Komponisten, ihre Werke und über die Entstehungszeit.

Programm:
Werke von Vivaldi, Albinoni, Paganini, Sarasate, Wieniawsky, Piazzolla, Michael Jackson…

Musiker:
Sándor Jávorkai – Violine
Adám Jávorkai - Cello

-10%
Schloss Kirchstetten
Am Schloss 2 2135 Kirchstetten im Weinviertel