© Daniela Matejschek
print@home
Liederabend

URSULA STRAUSS & ERNST MOLDEN - OAME SÖÖ - Theater im Park

So, 11.06.2023
Theater im Park

Ursula Strauss & Ernst Molden

Oame Söö

OAME SÖÖ (= „Arme Seele“) handelt von Sagen und Mythen, vom Rosengarten des König Laurin, vom gefährlichen Basilisken in Wien und von Wassermännern, die in jedem Löschteich lauern können. Die Songs schrieb der Wiener Liedermacher, Autor und Dramaturg Ernst Molden, dargeboten werden sie gemeinsam mit der herausragenden Schauspielerin und Sängerin Ursula Strauss. In Moldens Melodien verlieren die Sagen ihre Örtlichkeit, vor allem aber auch ihre belehrende Sprache, in der sie einst aufgeschrieben wurden.

Die Songs, im Park reduziert auf zwei Stimmen und akustische Gitarre werden verbunden mit Liedern aus dem gefeierten Debut "wüdnis". Schöne, traurige und lustige Momente für ein besonderes Konzerterlebnis,

„Das Vorhandensein von Traurigkeit ist die Voraussetzung für einen guten Schmäh“, sagt Ursula Strauss. „Und der beste Schmäh findet im Scheitern statt.“

 

print@home
Theater im Park
Prinz-Eugen-Straße/Ecke Plösslgasse 1030 Wien