-10%
Kabarett

GRUBERS WELT - ROMAN, ALEXANDRA UND MARK FRANKL - CASANOVA

Di, 11.10.2022
CasaNova

Exklusiv für ÖGB-Mitglieder:
Gutschein für ein Glas Sekt

Grubers Welt - Eine satirische Farce zwischen 19 Uhr

von und mit Roman, Alexandra und Mark Frankl

Auf der einen Seite eine, im wahrsten Sinne des Wortes, nicht herzzerreißende Geschichte und auf der anderen Seite, im weniger wahren Sinne desselben Wortes, ein lachmuskelzerreißender Abend, der für immer in allen Köpfen als die Neuerfindung des Rades bleiben wird. 

Und warum Grubers Welt? 

Weil alle 99,9 Hauptfiguren der 99,9 Sketche, die Roman Frankl für das Kabarett Simpl geschrieben hat, Gruber hießen. Und diese Welt ist ganz schön schräg und verrückt. So wie der Autor.

Alex­an­dra Frankl spiel­te 14 Jah­re lang die weib­li­che ers­te Gei­ge im Kaba­rett Simpl (ca. 3.000 Vorstellungen).
Roman Frankl spiel­te im dem­sel­ben Haus 17 Jah­re lang das männ­li­che ers­te Cel­lo (ca. 3.500 Vorstellungen).
Mark Frankl muss­te sich dort min­des­tens 37 Vor­stel­lun­gen anschau­en (ca. 37 Vorstellungen). 

Das ergibt zusam­men eine Sum­me von unge­fähr 6.537 Vor­stel­lun­gen, die auf irgend­ei­ne Wei­se mit den Fran­kls zu tun hatten.

Jan Frankl fliegt mit sei­nem ​„Mut­ter­schiff“ durch die Thea­ter-Kaba­rett-Film-TV-Gala­xien ohne Füh­rer­schein, aber mit vol­ler Überzeugung. 
Übri­gens… Jen­ni­fer Frankl, die ca. 813 Vor­stel­lun­gen im Kaba­rett Simpl hin­ter sich hat, spielt nicht mit. 

Wir sehen uns im Zoo.

Regie: Jan Frankl

-10%
CasaNova
Dorotheergasse 6-8 1010 Wien