©Wolf-Dieter Grabner / Thomas Apel
- 15%
Abo

MEISTERINTERPRETEN III


Musikverein

Meisterinterpreten III 

ACHT KONZERTE IM GROSSEN MUSIKVEREINSSAAL

            Donnerstag, 1. Oktober 2020– Beginn 19.30 Uhr

Wiener Philharmoniker

Herbert Blomstedt, Dirigent

Ludwig van Beethoven - Symphonie Nr. 4 B-Dur, op. 60

Carl August Nielsen - Symphonie Nr. 5, op. 50

            Mittwoch, 21. Oktober 2020– Beginn 19.30 Uhr

Royal Stockholm Philharmonic Orchestra

Sakari Oramo, Dirigent

Kirill Gerstein, Klavier

Anders Eliasson - Symphonie Nr. 4

Sergej Wassiljewitsch Rachmaninow - Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 c-Moll, op. 18

Edward Elgar - Variationen über ein Originalthema („Enigma“) für Orchester, op. 36

            Dienstag, 17. November 2020– Beginn 19.30 Uhr

Nur für Abonnenten der rechten Saalhälfte

Elīna Garanča • Malcolm Martineau

Elīna Garanča, Mezzosopran

Malcolm Martineau, Klavier - Ausgewählte Lieder von Richard Strauss und Sergej Rachmaninow

Jesús Guridi - Seis canciones Castellanas, Ausgewählte Zarazuelas

            Sonntag, 22. November 2020– Beginn 11 Uhr

Staatskapelle Berlin

Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien

Daniel Barenboim, Dirigent

Simone Schneider, Sopran

Marina Prudenskaja, Alt

Klaus Florian Vogt, Tenor

René Pape, Bass

Ludwig van Beethoven - Symphonie Nr. 2 D-Dur, op. 36

Symphonie Nr. 9 d-Moll, op. 125

            Donnerstag, 14. Jänner 2021 – Beginn 19.30 Uhr

Wiener Philharmoniker

Philippe Jordan, Dirigent

Arnold Schönberg - Verklärte Nacht, op. 4; Fassung für Streichorchester

Richard Strauss - Eine Alpensymphonie, op. 64

            Mittwoch, 7. April 2021 – Beginn 19.30 Uhr

Filarmonica della Scala

Riccardo Chailly, Dirigent

Gautier Capuçon, Violoncello

Robert Schumann - Konzert für Violoncello und Orchester a-Moll, op. 129

Gustav Mahler - Symphonie Nr. 1 D-Dur

            Freitag, 23. April 2021 – Beginn 19.30 Uhr

Orchestre de Paris

Paavo Järvi, Dirigent

Antoine Tamestit, Viola

Paul Dukas - Der Zauberlehrling. Symphonisches Scherzo nach einer Ballade von Johann Wolfgang von Goethe („L’apprenti sorcier”)

Béla Bartók - Konzert für Viola und Orchester

Hector Berlioz - Symphonie fantastique, op. 14, „Episode de la vie d’un artiste

          Montag, 17. Mai 2021 – Beginn 19.30 Uhr

St. Petersburger Philharmoniker

Yuri Temirkanov, Dirigent

Emmanuel Tjeknavorian, Violine

Carl Maria von Weber - Ouvertüre zur romantischen Oper „Oberon”

Felix Mendelssohn Bartholdy - Konzert für Violine und Orchester e-Moll, op. 64

Dmitrij Schostakowitsch - Symphonie Nr. 10 e-Moll, op. 93

            Sonntag, 27. Juni 2021 – Beginn 19.30 Uhr

Nur für Abonnenten der linken Saalhälfte

Joyce DiDonato • Yannick Nézet-Séguin

Joyce DiDonato, Sopran

Yannick Nézet-Séguin, Klavier

Franz Schubert - Winterreise. Liederzyklus nach Gedichten von Wilhelm Müller, D 911

- 15%
Musikverein
Musikvereinsplatz 1 1010 Wien