-15% + Print@Home

SCHLOSS SCHÖNBRUNN KONZERTE - WIENER MUSIK UND WEIN

Mi, 12.08.2020 - Sa, 29.08.2020

Wiener Musik & Wein im Schloss Schönbrunn

… mehr als 2.5 Millionen Besucher erlebten bereits Kulturgenuss auf höchstem Niveau in der Orangerie des Schlosses Schönbrunn – jetzt sind Sie an der Reihe!

Das Schloss Schönbrunn ist für Touristen bei einer Reise in die Bundeshauptstadt Wien ein absoluter Fixpunkt. Seit 1997 haben die Schloss Schönbrunn Konzerte in über 8.000 Konzerten mehr als 2,5 Mio. Touristen mit der klassischen Musik Wiens begeistert.

Aufgrund der aktuellen Situation haben die Schloss Schönbrunn Konzerte als traditionsreiche Wiener Institution ihr Produkt für das heimische Publikum unter dem Motto „Wiener Gemütlichkeit“ adaptiert– besondere Zeiten erfordern auch besondere Ideen!

Balsam für die Seele ist das neue Angebot „Wiener Musik & Wein“ bei dem ab 1. Juli 2020 unter dem Motto "Wiener Gemütlichkeit" sowohl der Gaumen mit heimischen Weinen als auch die Ohren mit traditioneller, beschwingter und auch romantischer Wiener Unterhaltungsmusik von 1850-1950 verwöhnt werden!

Durch den Abend in der Orangerie Schönbrunn, dem Originalschauplatz des berühmten musikalischen Wettstreits zwischen Salieri und Mozart im Jahre 1786, führt ein charmanter Moderator. Bei Musik der Komponisten Robert Stolz, Heinrich Strecker, Hermann Leopoldi, Franz Lehar, Carl Michael Ziehrer und Johann Strauss u.a. können die Gäste ihre Sorgen vergessen und dem Alltag entfliehen!

Beginn: Ab 1.Juli, 19.30 Uhr, Jeweils Mittwoch, Freitag und Samstag - Dauer des Konzertabends ist ca. 1h 45 Minuten, inkl. Pause.

-15% + Print@Home