Mit
03
Okt
Mittwoch, 03. Oktober 2018 - Sonntag, 21. Oktober 2018

Eine Komödie nach Motiven von W.A. Mozart & Lorenzo da Ponte

DON GIOVANNI im Wiener Metropol

© Metropol Wien

DON GIOVANNI im Wiener Metropol

Eine Komödie nach Motiven von W.A. Mozart & Lorenzo da Ponte

Don Giovanni ist ein ehemals sehr erfolgreicher Modeschöpfer, aber auch ein in die Jahre gekommener Liebhaber, der sich vergeblich gegen die Zeit und den Zeitgeist stemmt: Gendering, Binnen-I, Frauenquote, Gleichbehandlungsbeauftragte

Es sind schwere Zeiten für den bedrängten Herzensbrecher. Die Frauen weigern sich, Beute seines unersättlichen Eroberungsdrangs zu werden. Sie durchschauen ihn und seine Unfähigkeit zu lieben, sehen die tragische Lächerlichkeit eines zu echter Beziehung unfähigen Mannes.

Aber wenn der Frauenheld alten Zuschnitts nur mehr eine traurige Figur abgibt, was tritt an seine Stelle? Oder steht der Begriff für ein völlig obsoletes Bild von Männlichkeit? Don Giovanni kreist um sich selbst und um ein ewiges Thema: Wie finden Frau und Mann zueinander? Wer verführt wen? Die Frauen sind nicht mehr hilflose, in Wut und Trauer zurückgelassene Opfer männlicher Verführungskünste, sie sind selbstbestimmt und emanzipiert. Gibt es deshalb weniger gebrochene Herzen? Die Zeiten ändern sich, aber ändern sich auch die Menschen?

Das Spiel von Liebe und Verführung, von Lust und Begehren in einer sich wandelnden Gesellschaft ist ein ewig gültiger Stoff, aus dem das Theater schöpft.

Buch: Max Gruber frei nach W.A. Mozart & Lorenzo da Ponte

Regie: Adi Hirschal

Mit: Adi Hirschal, Peter Lodinsky, Gabi Schuchter, Sylivia Haider, Gottfried Neuner, Bettina Schwarz, Nikolaus Firmkranz, Florian Haslinger u.a.

Kategorie

Komödie

Veranstaltungsort

Metropol, 1170 Wien, Hernalser Hauptstraße 55

Termine

 

« Zurück | Alle Veranstaltungen »